Namibia mal ohne Safaris – Projektarbeit und Begegnungen

Bei meinem ersten Besuch in Namibia im Juni 1992, einer Dienstreise zur Teilnahme an einer Konferenz über „Angepasste Entwicklungstechnologien“ war das unabhängige Namibia gerade zwei Jahre alt und öffnete sich für externes fachliches Knowhow, vor allem für solches, das auf langjährigen praktischen Erfahrungen in der Technischen Zusammenarbeit mit anderen afrikanischen Ländern basierte. So ergab sich in den folgenden Jahren ein reger fachlicher Austausch mit Einheimischen, die ich während meiner vielen Reisen nach Namibia kennen gelernt habe. Dabei konnte ich auch sehr nützliche eigene Erfahrungen machen, von denen ich hier berichten möchte.

Namibia – feste Häuser für die San

Namibia Women Summits

zurück zu Afrika-Sammelsurium